Ein Bankarbeitstag ist ein Tag an dem Banken für den Publikumsverkehr geöffnet ist bei dem banktypische Tätigkeiten, wie Zahlungen leisten und annehmen, ausgeführt werden können. Geschäftstage der Banken sind von Montag bis Freitag. Daher kann es zu Verzögerungen kommen, wenn Überweisungen spät an Freitagen eingehen. Diese werden nicht am Wochenende bearbeitet.