Die nicht enden wollenden Probleme beim Online- Auftritt der DKB reißen nicht ab. Laut finanz-szene.de ging am Mittwoch, 06.Mai 2020 im Onlinebanking der Bayern-LB-Tochter erneut nichts mehr. Schon am 3. Mai 2020 war die erste gravierende IT-Störung bei der DKB aufgetreten.

Wie die DKB ihren Kunden auf Twitter mitteilte, ist der Zugriff auf der Seite inzwischen wieder möglich. Die erneuten Probleme sollen eine Störung bei dem zuständigen Dienstleister FI-TS, der Sparkassen-IT-Dienstleister, sein. Damit nicht zum ersten Mal. Gegenüber dem Handelsblatt spricht der Chef der DKB, Stefan Unterlandstättner, von einer Trennung von dem Dienstleister.

Quelle:

https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Finanzen-DKB-Erneute-Stoerung-beim-Online-Banking-25729341.html

Mittwoch, 6. Mai, 2020. Von Janina Carlsen

Mittwoch, 6. Mai, 2020. Von Christian Kirchner