Tag

Entgelt

BGH: Bearbeitungsentgelt von 100 Euro unzulässig

Gebühr für die Freigabe von Kreditsicherheiten bei Umschuldung von Baukrediten ist unzulässig. Der BGH gab damit dem Verbraucherzentrale Bundesverband recht, der gegen die Kreissparkasse Steinfurt geklagt hatte.

Darf die Bank eine Gebühr verlangen, wenn sie eine Überweisung oder einen Lastschrifteinzug vom Konto nicht ausführt?

Gebühren: Überweisung nicht ausgeführt. Darf die Bank ein Entgelt trotzdem fordern?

Gebührenerhöhung: Recht auf Kündigung

Das Geldinstitut muss die Kunden darauf hinweisen, dass sie nicht nur fristlos, sondern auch kostenfrei kündigen dürfen.

Radio-Tipp: Verbotene Bankgebühren

…wenn Erben für die Kontoauflösung des Verstorbenen zur Kasse gebeten werden, ist das nicht erlaubt.

Bearbeitungsgebühr bei KfW-Darlehen erlaubt

Zudem ist auch eine Gebühr dafür erlaubt, dass KfW-Darlehen vorzeitig getilgt werden dürfen.

Girokonto: Unrechtmäßige Bankgebühren

Wird eine Lastschrift mangels Kontodeckung nicht ausgeführt, darf die Bank kein Entgelt verlangen.

Bargeld an fremden Geldautomaten wird teuer

Verbraucherschützer halten jedoch das Kostenargument für vorgeschoben. Vielmehr wollen die Banken sich mit höheren Entgelten gesund stoßen, so Niels Neuhauser von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg.

Gebühren, die Banken nicht verlangen dürfen

Trotz Gerichtsurteile oder gesetzlicher Vorgaben kommt es immer wieder vor, dass Banken Geld für Leistungen verlangen, die sie kostenlos erbringen müssen.

Ich habe meine PIN verloren oder vergessen

Da die PIN nur alleine Ihnen und nicht der Bank bekannt ist, müssen Sie, bei Ihrer Bank eine neue Karte mit einer neuen PIN bestellen.

Überweisung nicht ausführt. Darf das Etwas kosten?

Wer keine Leistung für den Kunden erbracht hat, kann auch keine Vergütung verlangen, so der Bundesgerichtshof.

© 2019 bankscore.de — Powered by WordPress

Theme by Anders NorenNach oben ↑